Ausländische Anbieter zeigen Interesse an der Regulierung von Spielen in Brasilien

Die Diskussion um die Gesetzesänderung zu Casino-Glücksspielfragen in Brasilien ist nicht mehr neu. Dennoch hat die Aufmerksamkeit, die dieses Thema in letzter Zeit von Regierungsstellen und den Medien erhalten hat, internationales Interesse geweckt. Einige ausländische Akteure haben Brasilien bereits im Auge und warten auf diesen Moment. Erfahren Sie mehr über dieses Thema.

Es wurde viel über die Veränderungen auf dem Glücksspielmarkt in Brasilien diskutiert. Gegenwärtig wird neben der Überarbeitung der aktuellen Gesetzgebung - die auf die 40er Jahre des letzten Jahrhunderts zurückgeht - auch die Schaffung einer neuen Regelung für Glücksspiele und Online-Sportwetten diskutiert. Tatsächlich gibt es in Brasilien für den gesamten digitalen Teil der Spiele keinerlei Regelung. Dies ist eine Gesetzeslücke, die es den Online-Betreibern in den letzten Jahrzehnten erlaubt hat, illegal und ohne ordnungsgemäße Steuerzahlungen zu handeln.Dies war einer der Gründe, der den Präsidenten während seiner Kampagne dazu veranlasste, diesen Schritt als etwas für die Wirtschaft des Landes Vorteilhaftes zu bezeichnen.Außerhalb Brasiliens haben einige Betreiber bereits begonnen, Interesse an der Integration der brasilianischen Online-Umgebung zu zeigen, wenn das Land mit der Regulierung voranschreitet.

Bet Entertainment Technologies Limited, die in Portugal mit der Marke Bet.pt tätig ist, gehört zu den potenziellen Interessenten an einer Erkundung des brasilianischen Marktes. Das Interesse dieser Marke in Brasilien wurde bei einem Treffen im Wirtschaftsministerium mit dem Leiter der Pasta-Auszeichnungen und -Zeichnungen, Waldir Marques, deutlich. Dieses Treffen diente angeblich dazu, einige Fragen zum Regulierungsprozess zu klären. Im Moment befindet sich der Prozess in der öffentlichen Konsultation, und es wird erwartet, dass die Regulierung tatsächlich stattfinden wird.

Wer ist Bet.pt, das Unternehmen, das sich für den brasilianischen Markt interessiert?

Bet.pt ist eine Website für Glücksspiele und Sportwetten, die viel auf den neuen regulierten Markt in Portugal gewettet hat.

Diese Marke wird von Bet Entertainment Technologies Limited verwaltet und war eine der ersten, die die legale Lizenz von der portugiesischen Regulierungsbehörde - SRIJ (Serviço de Regulação e Inspeção de Jogos do Turismo de Portugal) erhalten hat. Bet.pt zeichnet sich durch die Art und Weise aus, wie sie ihr Handeln auf die Interessen der Spieler ausgerichtet hat, indem sie eine lustige, sichere und transparente Umgebung geschaffen hat. In ihrem Expansionsprozess hatte sie bereits die Absicht, in neue Länder zu gehen, weshalb sie von nun an ihr potenzielles Interesse an einem geregelten Markt in Brasilien bekundet.

Regulierung des brasilianischen GlücksspielmarktesEs wird erwartet, dass Brasilien

den portugiesischen Schritten in Bezug auf die Regulierung des Online-Glücksspielmarktes und auch der Liberalisierung einiger der bisher im Land illegalen Modalitäten folgen wird.Diese Aktion zielt darauf ab, das illegale Glücksspiel zu bekämpfen, die Sicherheit der Spieler zu erhöhen und auch die Erfüllung der steuerlichen Verpflichtungen derjenigen, die diese Aktivität ausnutzen, zu gewährleisten.Die brasilianische Regierung ist der Ansicht, dass diese Änderung positive Auswirkungen auf finanzieller, kultureller und sozialer Ebene haben könnte.

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet.